GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

E3 Expo 2002: Reportage

  XBOX 


Panzer Dragon Orta


Das von Sega exklusiv für die Xbox entwickelte Spiel war grafisch sowie auch spielerisch an der E3 schon recht ausgereift. Inzwischen zu 80% fertiggestellt, konnte man in ihm die Power der Xbox gut erkennen. Mittels eines Drachen bewegt ihr euch in der Luft auf einem recht beschränkten Pfad, den ihr nur begrenzt ?verlassen? könnt. Eure Aufgabe ist es, mittels Zielvorrichtung die Feinde zu eliminieren, welche sich von allen Seiten nähern. Ab und an kommen euch einige steinige Hindernisse in den Weg, welchen es auszuweichen gilt. Obwohl sich das Spielprinzip recht einfach und öde anhört, macht es unglaublich viel Spass und wird den Xbox-Zockern einige interessante Stunden vor dem Fernseher bereiten.


Project Ego


Das Adventure-Rollenspiel Project Ego gilt als eines der meisterwarteten Xbox Games überhaupt. Vom Entwicklergenie Peter Molyneux entworfen, könnt ihr im Spiel selbst jede Handlung des Spielers über die Fähigkeiten, das Aussehen und die Moral des Helden bestimmen. Dabei ist es das Ziel, eine Lebensgeschichte von der Geburt bis zum Tod eines Charakters zu spielen, ihn dabei zu prägen und ihm den Weg zu weisen. So liegt es an euch, ob ihr ein guter Mensch werden wollt, oder euch lieber auf dem Pfad des Bösen bewegt. Genial ist die Tatsache, dass wenn man mit zwanzig z.B. bei einem Schwertkampf eine Schittwunde kassiert, diese auch noch, natürlich verheilt, mit 60 sichtbar ist. Oder wenn ihr zuviel esst, wird euer Charakter schwerfällig oder gar Übergewichtig. Alles was der Spieler tut, kann die Welt für immer verändern. Das Spiel um Project Ego tönt sehr überzeugend, nur leider wurde an der E3 der Öffentlichkeit keine spielbare Version gezeigt, sondern nur einige neue Videos - wir sind aber guter Hoffnung, denn die sahen mehr als exzellent aus!

E3 Expo 2002 Bild
Fantastische Welten warten auf den hungrigen Rollenspielfan.

E3 Expo 2002 Bild
Die Charaktere sind insgesamt recht interessant gestaltet worden, wobei man ihnen die westliche Mentalität sofort ansieht.


Shenmue II


Der Vorgänger wurde, wie auch der zweite Teil, vom Entwicklergenie Yu Suzuki von Sega entwickelt. Der Vorgänger erschien vor 2 Jahren exklusiv auf dem Dreamcast und konnte dank einer eigenen fantastischen Welt die Herzen vieler Spieler gewinnen. Die dazumals unglaublich gute Grafik tat dabei ihr übriges. Nachdem Sega die Produktion eingestellt hatte, entschied man sich dazu, dass man diesen Titel in den Vereinigeten Staaten exklusiv für die neue Konsole von Microsoft auf den Markt bringen wolle - im Gegensatz zu Europa und Japan, denn da erschien der Nachfolger auch noch für den Dreamcast.

Leider ist bisher noch nicht bekannt, ob das Spiel je den Weg aus lizenzrechtlichen Gründen den Weg bis hierhin finden wird - schade wäre es allemal. Denn Shenmue 2 konnte ein erneutes mal durch saubere Grafik, wenn auch nicht oberster Xbox-Standart, gute Spielbarkeit und haufenweise interessante Storywendungen überzeugen. Wollen wir hoffen, dass uns diese Perle nicht vorenthalten wird.

E3 Expo 2002 Bild
Die Grafik ist zwar nicht oberstes Xbox Niveau, aber dennoch durchaus edel...

E3 Expo 2002
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Admin am 31 Mrz 2005 @ 21:17
oczko1 Kommentar verfassen