GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Buzz! Das Logik-Quiz: Preview

  Playstation Portable 

Bei Shape Spotter gilt es, möglichst schnell die Scherenschnitte auf der linken Seite den entsprechenden Gegenständen auf der rechten Seite des Displays zuzuordnen. Da jede Runde nur 60 Sekunden dauert, spielt sich Buzz: Das Logik-Quiz sehr schnell und lässt den Puls durchaus rasen. Die tickende Uhr in LED-Optik im oberen rechten Eck des Displays und die treibende Musik, die gegen Ende der Minute immer hektischer wird, ehe ein dumpfer Gong das Spiel abbricht, lassen trotz verändertem Konzept Gameshow-Atmosphäre aufkommen.

Buzz selbst seht ihr dabei relativ selten. Nur vor den Spielen und in den Menüs erfreut euch der einstige Quizmaster, der jetzt im Laborkittel und mit Klemmbrett daher kommt, mit seiner Anwesenheit und gibt meist gelungene Kommentare von sich.

Herausforderungen und Mehrspieler-Kampf

Durch besondere Leistungen, wie etwa 20 richtige Antworten am Stück oder mindestens 1000 Kilojoule in einem Test, schaltet ihr Herausforderungen frei, die es zu bewältigen gilt. Es handelt sich dabei meist um spezifische Aufgaben und abgewandelte Versionen der regulären Spiele, die dann auch mal kürzer oder länger als die regulären 60 Sekunden gehen können. Diese Challenges dürften für einigen Wiederspiel-Wert sorgen, da es wohl etwas dauern dürfte, alle Herausforderungen frei gespielt und bewältigt zu haben.

Wem das immer noch nicht reicht, der darf sich an einer Konsole im Brain Battle gegen bis zu fünf Gegner beweisen. Dabei spielen die menschlichen Kontrahenten nacheinander, die Konsole wird herumgereicht. Wie im Einzelspieler-Test spielt ihr nacheinander vier Spiele aus den vier Disziplinen, wobei ihr die Auswahl der Spiele und des Schwierigkeitsgrads entweder selbst oder vom Computer bestimmen lassen könnt. In der uns vorliegenden Version nervt dabei nur der Zwischenstand nach jeder Runde. Ohne den wäre die Ergebnisverkündung am Ende etwas spannender. Bemerkenswerterweise kommt übrigens bereits die Vorab-Version fast völlig ohne Ladebildschirme aus. Der Preis dafür ist 2D-Grafik und starre Hintergründe, lediglich Buzz selbst zeigt bei seinen Auftritten ein paar Polygone. Gestört hat uns das allerdings nicht.

Buzz! Das Logik-Quiz
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Buzz!-Das-Logik-Quiz


Buzz!-Das-Logik-Quiz


Buzz!-Das-Logik-Quiz


Tobias Kuehnlein am 08 Okt 2008 @ 20:16
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen