GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Crysis: Komplettlösung/Walkthrough

  Personal Computer 


Crysis Bild
Auf dem Gelände sind mehr als 15 Soldaten unterwegs. Zusätzlich sogar zwei Spezialeinheiten, die ebenfalls mit Nanoanzügen und dazu noch mit starken Miniguns bewaffnet sind. Der Erste davon steht sogar in direkter Nähe zu Ihnen auf einem der beiden Förderbänder. Verpassen Sie ihm einige gezielte Kopfschüsse, um sein Ableben zu beschleunigen. Wägen Sie dann ab, wo welcher der auf Sie zukommenden Wachposten nahe an einem roten Fass vorbeikommt. Sprengen Sie es dementsprechend.

Crysis Bild
Schalten Sie von Ihrer Position aus so viele Feinde aus, wie Sie können, und rennen Sie dann über das Förderband hoch auf das Dach des ersten Gebäudes (8). Bei niedrigem Munitionsbestand sollten Sie die erbeutete Minigun mitnehmen. Arbeiten Sie sich jetzt Stück für Stück weiter nach Süden zur Rückseite des zweiten Gebäudes vor. Auf dem Weg dorthin, an die Vorderseite auf dem Dach angelehnt, finden Sie Waffennachschub. Auf der Rückseite sind auf dem Treppenaufgang eine weitere Minigun und Munition deponiert.

Da es die Helikopter für die Statisten im Sonderangebot gab, werden Sie auch hier wieder mit der Anwesenheit eines Hubschraubers beehrt. Die Minigun oder der Raketenwerfer sind wie immer der zuverlässigste Weg, daraus Altmetall herzustellen. Sobald Sie alle Feinde eliminiert haben, taucht heldenhafte Verstärkung mit zwei Landungsschiffen auf. Sie können sich in diesen mit einem Gaussgewehr ausrüsten.

Crysis Bild
Das wird Ihnen auch gute Dienste leisten, wenn Sie jetzt nach Osten auf das Plateau (9) mit Aussicht über den gesamten Steinbruch gehen. Von hier können Sie den Mineneingang (12) im Süden gut unter Beschuss nehmen. Achten Sie aber auf die beiden Panzer, die Ihnen Ihre Schiessbudenlaune verderben wollen. Raketen sind hier der einzige Weg. Und feindliche Soldaten, die so etwas fallen lassen, die einzige Nachschubquelle. Bleiben Sie also ab und an einfach in Deckung und überlassen Sie dem Gegner den Fussmarsch zu Ihnen herauf, bevor Sie schiessen.

Sichern Sie auch nach Norden ab, von dort werden Jeeps und Truppen anrücken. Sobald die beiden Panzer ausgeschaltet sind und Sie die Feindkräfte erheblich dezimiert haben (ruhig mal zurücklaufen und den Rest der Gaussmunition einsammeln), rücken Sie in den Talkessel zu den Containern (10) vor. Dort gibt es reichlich Munitionsnachschub. Rüsten Sie auf die Maschinenpistole und Schrotflinte um.

Crysis Bild
Laufen Sie jetzt die Wegschleife nach Norden hoch zum Vorplatz (11) des Mineneingangs (12). Gehen Sie hier etwas vorsichtiger und aus der Deckung vor, da wahrscheinlich noch zwei Spezialisten mit Miniguns und sechs reguläre Einheiten die Stellung halten. Sind alle erledigt, können Sie sich rechts vor dem Eingang (12) Nachschub für Ihre Spielzeuge einstecken und dann den Weg in die Mine antreten. Keine Baggerfahrt, aber eine Menge Geballer. Ich hoffe, es hat Ihnen Spass gemacht!

Crysis
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 


 
Erik Beyer am 06 Dez 2007 @ 07:42
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen