GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Battlefield 2: Special Teil 2

  Personal Computer 


Sharqi Peninsula

Battlefield 2 BildBei der Map Sharqi Peninsula steht wieder der Bodenkampf im Vordergrund. Die MEC-Truppen kämpfen in der 16-Mann-Version von einer uneinnehmbaren Basis aus gegen die USMC-Truppen, die drei zu erobernde Flaggenpunkte ihr Eigen nennen. Die Map ist in der Grösse einer der schnellsten und härtesten Maps, bei der die MEC sehr schnell verlieren kann. Sobald es den USMC-Truppen gelingt die tiefer liegende MEC-Basis einzukesseln, hat die MEC kaum mehr die Chance einen Fuss auf den Boden zu bekommen; ausser ein einzelner Soldat schafft es den Ring zu durchbrechen. Dafür bietet sich dann der Sanitäter an, der sich selber auf dem Weg heilen kann.

Die 32 und 64er Versionen der Karte bringen etwas Entspannung für die MEC-Soldaten. Dort gibt es nun drei nicht einnehmbare Startpunkte, wodurch die Gefahr des Einkesselns von Anfang an gebannt ist. Dafür wird es nun für die USMC-Truppen um einiges schwerer. Alle Flaggen zu halten ist fast unmöglich, aber die östlichste Flagge mit eurer Artillerie solltet ihr nie verlieren, da mit einem guten Commander so der Gegner bei seinen Angriffen kräftig unter Beschuss genommen werden kann. Vieles läuft auf der Map im Kampf Mann gegen Mann ab, wodurch hier die die besseren Schützen im Vorteil sind. C4 und Minen sind auch wieder nette Utensilien für die Verteidigung, ebenso die Assault-Soldaten mit ihren Granatwerfern, die damit auch mal mehrere anstürmende Gegner erledigen können. Gerade für Clan-Wars kann diese Maps extrem gut geeignet sein, da man bei zwei Matches je einmal als Angreifer und als Verteidiger viel Spass haben kann.

Songhua Stalemate

Battlefield 2 BildIn Songhua Stalemate geht es wieder in den Konflikt zwischen dem USMC und den Chinesen. Die Map spielt sich in jeder Grösse einigermassen gleich, mit dem Unterschied, dass es immer mehr Flaggenpunkte werden und Einzelkämpfer hier auch wirklich was bewegen können. Denn im Songhua Tal sind allerlei kleine Inseln, die untereinander durch natürliche Wege verbunden sind. Allerdings sind diese teilweise leicht überspült, wodurch nicht jedes Fahrzeug überall hinkommen kann. Generell konzentrieren sich die meisten Kämpfe auf den mittleren Bereich, wo zwei neutrale Maps und je eine Map der verschiedenen Parteien sind.

Hier kommen nun die Einzelkämpfer ins Spiel, die mit Fahrzeugen oder auch zu Fuss die Möglichkeit haben in der weitläufigen Map über die Seiten an die hinteren Flaggen zu kommen. Dies schafft schnell Verwirrung und bietet so meist die Möglichkeit schnell ein paar Flaggen zu erobern. Eine generelle gute Taktik sind hier die Squads. Einfach mit einem APC einen Squad Leader in die Nähe einer Flagge bringen und schon spawnen um ihn herum seine Soldaten. Solange er am Leben ist wird die anvisierte gegnerische Flagge unter einem beständigen Beschuss der immer wieder auftauchenden Squad-Member sein.
Gerade bei den grösseren Maps sollten sich mindestens zwei Squads aufbauen um den Gegner an bestimmten Punkten zu binden.

Battlefield 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

Tags:
BF 2
BF

 
Erik Beyer am 26 Jul 2005 @ 11:21
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen