GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Battlefield 2 - Armored Fury: Review

  Personal Computer 


Operation Road Rage: Road Rage spielt im Süden der USA. MEC-Truppen versuchen einen heiss umkämpften Autobahnknotenpunkt in ihre Gewalt zu bringen. Die US-Truppen starten im Norden, während die MEC-Truppen im Süden ihren Krieg vorbereiten. Dreh und Angelpunkt der Map ist das Autobahnkreuz direkt in der Mitte. Dieses ist entweder durch zwei Strassen oder durch zwei Leitern erreichbar. Da beide Seiten über Kampfjets, Hubschrauber und Bomber verfügen, ist das Autobahnkreuz stets heiss umkämpft.

Midnight Sun: Die dritte Map im Bunde spielt in Alaska. Chinesische Truppen versuchen einen strategischen Stützpunkt zu errichten. Zwar soll diese Map in der Nacht spielen, auf Nachtsichtgeräte hat DICE aber zum Glück verzichtet. So ist die Map noch hell genug, um alle Details auch ohne die grüne Brille sehen zu können. Die Map wird der Länge nach von einem Seitenarm eines Flusses getrennt. Zahlreiche Brücken führen über das tiefe Wasser. Zudem gibt es eine Handvoll Motorboote, die ihr zum Überqueren benutzen dürft. Doch Achtung: die langsamen Boote geben ein ideales Ziel für Hubschrauber ab. Alaska ist eine bergige Region, zudem gibt es viele Wälder und hohe Gebäude - ein Paradies für Sniper und Panzerabwehrsoldaten.

Battlefield 2 - Armored Fury
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

 

Tags:
BF 2
BF

Battlefield-2---Armored-Fury


Battlefield-2---Armored-Fury


Battlefield-2---Armored-Fury


Battlefield-2---Armored-Fury


Alexander Boedeker am 19 Jun 2006 @ 20:55
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen