GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Conflict - Denied Ops: Komplettlösung/Walkthrough

  Personal Computer Playstation 3 XBOX 360 

Um Lang und Graves sicher durch die gefährlichen Missionen zu geleiten, haltet ihr euch am besten an unseren Lösungsweg für den mittleren Schwierigkeitsgrad. Zur Erinnerung: Graves ist der Scharfschütze, Lang das MG-Frontschwein.

Mission 1: Das Kloster

Die beiden Helden starten in einer Klosterruine. Geht hinaus und bleibt hinter der Mauer rechts stehen. Nachdem der Heli abgeschossen wurde, geht weiter und hinter der Statue in Deckung. Vorne links erscheint ein Widersacher, vorne rechts gleich drei an der Zahl. Spart Munition, indem ihr auf die explosiven Fässer schiesst, sobald die Gegner in Reichweite sind. Erledigt? Dann zu Lang umschalten und zum Zielpunkt vorrücken. Ihr solltet nun vor einer Holztür stehen. Bevor ihr sie öffnet und den Raum betretet, befehlt Graves, euch zu folgen.

Geht den Gang entlang und hockt euch an der Ecke (Markierung A) ab. Lasst Graves auf der Treppe hinter euch stehen, damit er keinen Blödsinn macht. Mit der Waffe im Anschlag vorsichtig um die Ecke blicken. Auf der gegenüberliegenden Seite stürmen zwei Feinde heran, die es auszuschalten gilt. Macht das ganz gelassen von eurer Position aus. Sollten die Gegner ausser Sichtweite sein, stürmt in den Raum und duckt euch inter einem der Betonträger ab. Die Geländerabdeckungen sind nicht geeignet, da sie unter Beschuss schnell zerbersten. Ist der obere Gang gesäubert, lauft zur gegenüberliegenden Seite und durch den Durchgang.

Conflict - Denied Ops Bild
Folgt dem Gang und blickt vorsichtig in den Raum am Ende. Zwei Feinde erwarten euch dort. Erledigt sie und benutzt den Laptop am Zielpunkt. Nun wieder zurück in die vorige Halle. Vorsicht, von rechts kommt ein Gegner, erledigt ihn. Lasst Graves jetzt den Gang nach rechts absichern. Geht als Lang hinter einem der Betonpfeiler in Deckung und tötet die Widersacher, die sich im unteren Stockwerk tummeln. Sobald die Luft rein ist, rechts dem Gang folgen und ins untere Stockwerk gehen. Passt aber an jeder Ecke auf, da sich Gefahren nähern können. Unten angekommen, geht es weiter in Richtung der Markierung B. Bedient euch an der Munitionskiste - Graves nicht vergessen - und rückt vorsichtig in den Keller vor.

Conflict - Denied Ops Bild
Im Kellerraum erwartet euch heftige Gegenwehr. Lasst Graves im Gang stehen und werft zunächst eine Splittergranate in die Mitte. Stürmt mit Lang den Raum und nutzt die herumstehenden Explosivfässer. Letztlich müssten drei Leichen herumliegen. Geht weiter in Richtung Zielpunkt und deckt den nächsten Raum ebenfalls mit einer Splittergranate ein. Vorsicht: Links oben steht ein Schütze hinter einer Balustrade. Ist der Raum gesichert, lasst Graves den Datenspeicher am Zielpunkt mit C4 in die Luft sprengen. Nach der Explosion wird es stellenweise dunkel, also aktiviert das Nachtsichtgerät und geht mit gebotener Vorsicht zurück in die Halle. Unterwegs stellen sich euch zwei Bösewichte in den Weg. Bevor ihr die Halle betretet, wechselt zu Graves und sprintet dann hinter den Betonpfeiler (Markierung C). Von dort aus könnt ihr nun den Schützen im oberen Stockwerk und jenen im Helikopter ausschalten. Belohnung: Der Heli gerät ausser Kontrolle und stürzt euch fast vor die Füsse.

Rückt nun zum Sarkophag vor (Markierung D) und geht in Deckung. Zwei Widersacher kommen durch die vordere Tür, ein weiterer taucht im oberen Stockwerk auf. Erledigt? Dann zu Lang wechseln, durch die nun offene Tür laufen und die Barriere, die den Gang versperrt, zerstören. Wahlweise könnt ihr auch einfach über sie springen. Am Ende des Ganges nach rechts und dem Weg folgen. Hinter der Holzkiste hockt ein feiger Gegner - und am Ausgang steht ein weiterer.

Conflict - Denied Ops Bild
Positioniert Graves an Markierung E und stellt euch mit Lang an Markierung F hin. Eine Gruppe Feinde kommt herbeigeeilt, die ihr so ganz locker fertigmachen könnt. Stürmt nun mit Lang nach draussen und eliminiert den Typen, der sich links im Gebäude (Markierung G) befindet. Lasst Graves nachrücken und betretet das Gebäude. Am Ende des Ganges aufmunitionieren und als Graves die Leiter erklimmen.

Conflict - Denied Ops Bild
Conflict - Denied Ops Bild
Springt links herunter und duckt euch hinter der Mauer ab. Ganz hinten sind zwei Gegner, die ihr mittels Scharfschützengewehr locker unschädlich machen können solltet. Werft dann einen Blick auf die Ruine rechts von euch. Dort müsste noch ein Schütze auftauchen. Gefahren gebannt? Dann zum Panzer laufen und Lang befehlen, ihn zu besetzen. Danach steigt ihr selbst ein und verlasst den Platz durch den Torbogen am anderen Ende. Unterwegs kommen eine Menge Fusstruppen, um die ihr euch jedoch nicht vorrangig kümmern braucht. Fahrt einfach an ihnen vorbei oder über sie hinweg. Gefährlich werden können euch unterwegs lediglich ein paar Panzer, MG-Nester und feindliche Helis, die ihr möglichst schnell mit der Bordkanone zerstören solltet.

Kurz vor dem Exfiltrationspunkt den linken Turm zerstören. Dann rechts daneben stoppen und den Panzer vernichten, der sich hinter den Mauer- und Steintrümmern versteckt. Vorsicht, links und rechts von euch kommen Fusstruppen, die eurer Bordkanone jedoch nichts entgegenzusetzen haben. Nun ist Endstation, steigt aus dem Gefährt aus und rückt über die linke Flanke zum Zielpunkt vor. Nutzt jede Deckungsmöglichkeit, die sich euch bietet. Haltet vor allem das MG-Nest und das Gebäude auf der rechten Seite im Auge (Markierung H), da sich dort mehrere Feinde tummeln. Um den Schützen im Turm und weitere heranstürmende Gegner wird sich gleich ein Helikopter kümmern. Danach ist der Weg zum Ausgangspunkt frei.

Als Belohnung für die erfolgreiche Mission erhaltet ihr eine Waffenkamera und einen Raketenwerfer.

Conflict - Denied Ops Bild

Mission 2: Die Walfangstation

Nachdem die beiden Helden abgesetzt wurden, geht als Graves links um den Berg herum, mit Lang im Schlepptau. Schon bald dürfte der erste Gegner in Sichtweite sein. Schaltet ihn mit einem Kopfschuss aus und lauft weiter am Strand entlang auf den Zielpunkt zu. Geht kurz vor der Walfangstation in Deckung (siehe Screenshot) und robbt euch vorsichtig an den Zielpunkt heran. Mit der Sniper und etwas Geduld solltet ihr die drei Widersacher, die hinten herumwuseln, locker eliminieren können. Falls die Typen sich hinter dem Gebäude aufhalten, schaltet auf Lang um, lasst Graves an Markierung A als Rückendeckung stehen und greift über die linke Flanke (Markierung B) das Gebäude an. Ihr stellt fest, dass vorher ein Massaker stattgefunden hat, und sollt eventuelle Überlebende finden. Bevor ihr zum nächsten Zielpunkt vorrückt, bedient euch an der Munitionskiste im Gebäude.

Conflict - Denied Ops Bild
Stellt euch mit Graves an Markierung C und befehlt Lang, sich an Markierung D zu positionieren. Ballert nun mit der Sniper alles ab, was sich unten in der Basis bewegt. Nutzt auch herumstehende Explosivgefässe. Achtet auch auf die Scharfschützen, die auf den Dächern auftauchen. In Kürze kommt euch ein Heli zu Hilfe. Ist der Aussenbereich der Basis frei, wechselt zu Lang und rückt vorsichtig von Deckung zu Deckung vor. Es könnte sein, dass sich manch ein Gegner im Gebäude verschanzt hat. Suchen und töten. Dann weiter zum Zielpunkt.

Conflict - Denied Ops Bild
Lasst Graves an Markierung E den Durchgang sichern, während ihr mit Lang die Leiter erklimmt und über Markierung F ins Gebäude eindringt. Geht geduckt und vorsichtig vor. Direkt um die Ecke müsste ein Gegner lauern. Nehmt dann den rechten Durchgang und tötet die Widersacher im Raum - es müssten insgesamt drei sein. Im Raum stehen explosive Fässer, die ihr nutzen könnt.

Conflict - Denied Ops Bild
Weiter geradeaus (Markierung G) und nach draussen gehen. Hier am besten direkt hinlegen und erst losballern, wenn die Heliunterstützung da ist. Lasst Graves nachrücken und positioniert ihn an Markierung H. Stürmt dann mit Lang über Markierung i das Gebäude - wie gehabt geduckt und vorsichtig vorgehen. In dem Raum mit dem Stahlgeländer halten sich drei Feinde auf. Sobald ihr sie gen Hölle geschickt habt, munitioniert Lang an der Kiste auf und verlasst das Gebäude durch den Durchgang daneben. Ihr landet wieder im Aussenbereich; Graves dürfte mittlerweile schon den oder anderen Nachzügler erledigt haben. Weiter ins nächste Gebäude über Markierung J.

Conflict - Denied Ops Bild
Conflict - Denied Ops Bild
Schaltet das Nachtsichtgerät ein und betretet vorsichtig die Halle. Hier erwartet euch gleich Widerstand, der eher aufgrund der Unübersichtlichkeit des Raumes gefährlich ist, als durch seine Quantität. Bleibt unbedingt vorerst geduckt auf dem Geländer hocken - auf der gegenüberliegenden Seite tauchen in Kürze einige Schergen auf. Die Geländerabdeckungen, hinter denen sie sich verstecken, halten eurem MG-Beschuss nicht stand. Achtet aber auf Nachschubtruppen von der unteren Ebene.

Die Luft ist rein? Dann die Leiter herunterklettern und am anderen Ende des Raumes die Leiter erklimmen. Geht dann links in den Durchgang hinein und weiter zum Ziel. Ihr kommt zu einer verschlossenen Tür. Ruft Graves herbei und stellt ihn an Markierung K ab. Öffnet nun die Tür und geht hinter Graves in Deckung. Wechselt jetzt zu Graves und setzt an Ort und Stelle die Waffenkamera ein. Wartet ein wenig, vielleicht tauchen noch Feinde im Sichtfeld auf. Wechselt zu Lang und rückt zum rostigen Schrotthaufen direkt vor dem Ausgang vor. Vorsicht: Über euch auf dem Dach und auf der linken Seite könnten ein paar Feiglinge lauern. Habt ihr die Gefahren eliminiert, wechselt zu Graves und hockt euch neben Lang ab. Schaltet nun via Waffenkamera alle verbliebenen Schergen aus. Behaltet besonders das Gebäude links von euch im Auge.

Conflict - Denied Ops Bild
Lasst Graves am Schrotthaufen stehen und rückt mit Lang über die linke Seite des Areals zur Zielperson vor. Sie will jedoch erst plaudern, wenn sie evakuiert wurde. Problem: Der Rettungshelikopter landet erst, wenn alle Gefahren im Gebiet unschädlich gemacht wurden. Lasst Graves zu euch nachrücken und stellt ihn in der Hütte an Markierung L ab. Mit Lang positioniert ihr euch an Markierung M. In Kürze sollte ein Gegnertrupp samt Hovercraft-Fahrzeug und Kampfheli auftauchen. Mit dem Raketenwerfer von Lang sollten beide Vehikel kein grosses Problem darstellen. Übrige Fusssoldaten schickt ihr dann mit Langs MG ins Nirwana.

Landezone gesichert? Dann noch schnell am Heli sammeln und die Mission ist geschafft. Als Belohnung winken eine Shotgun und ein Granatwerfer.

Conflict - Denied Ops Bild

Conflict - Denied Ops
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Daniel Boll

 
Daniel Boll am 28 Mrz 2008 @ 18:09
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen