GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Pearl: simvalley SPX-28 Hardware Test

  Global 

Fazit von Alexander Boedeker

Das SPX-28 kostet 229,90 Euro und ist damit erheblich günstiger als Spitzenmodelle mit ähnlichen Leitungsmerkmalen von anderen Herstellern. Nun mag man sich zu Recht fragen, wo der Haken versteckt ist. Gibt es überhaupt einen? Ja, denn das Feintuning und die Abstimmung sind auch bei diesem, auf einem MediaTek-Prozessor beruhenden Gerät nicht perfekt. Abstriche sind beispielsweise beim GPS-Empfang sowie dem Akku, dem viel zu schnell im Betrieb die Puste ausgeht, zu machen. Trotzdem bietet das SPX-28 für das Geld extrem viel. Das Gerät ist hochwertig verarbeitet und ausreichend schnell, das Display schön knackig scharf und die optionale Möglichkeit, per Induktion aufzuladen, eine erstklassige Zusatzfunktion. Obendrauf gibt's dann noch ein nahezu unverändertes Betriebssystem, jedoch mit der Einschränkung, dass es wohl bei der 4.2er-Android-Version auch in Zukunft bleiben wird. Nichtsdestoweniger ist das SPX-28 allemal sein Geld wert.

Pearl Bild

Pearl
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Alexander Boedeker am 26 Aug 2014 @ 14:04
oczko1 Kommentar verfassen