GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Medal of Honor - Warfighter: Review

  Personal Computer Playstation 3 XBOX 360 

Solide Abwechslung

In den fünf bis sechs Stunden der Kampagne erwarten einen sicherlich nicht die grossen Überraschungen, die das Shooter-Genre auf eine neue Ebene katapultieren würden. Dennoch gestaltet sich das Unterfangen als recht abwechslungsreich. Neben den vielen Stellungskämpfen, den typischen Türaufbrechersequenzen in Zeitlupemanier und ausufernden Schlachten gibt es immer wieder auflockernde Passagen zu erleben. Sei es eine Verfolgungsjagd im Jeep oder die Tatsache, dass in einer Mission ein kleiner Roboter gesteuert werden darf. Ausserdem gibt es nette Scharfschützeneinlagen sowie Gefechte an der Minigun, die aus der Luft zu bewältigen sind. Langweilig wird einem während der Kampagne also nicht.



Optisch wird zudem ein mehr als ordentliches Bild abgeliefert. Die Areale sehen sehr hübsch aus, und in Feuergefechten fliegt einem selbst die kleinste Kiste um die Ohren. Da fallen gelegentliches Tearing sowie seltene Ruckler kaum auf. Besonders die Zwischensequenzen haben eine aussergewöhnliche Qualität zu bieten. Unterstützt wird der technische Part zudem durch die gelungene Akustik. Die deutsche Synchronisation wirkt ziemlich motiviert, und die drückenden Soundeffekte wissen eine tadellose Atmosphäre aufzubauen. Hier kann man wirklich nicht meckern. Einzig im Mehrspielerbereich muss man mit einigen optischen Einbussen rechnen, was jedoch wohl kaum zu verhindern war.

Der Onlinepart ist jedoch ein ziemlich wichtiges Thema, und das merkt man vor allem auch am Umfang. In bekannten Modi werden Bomben gelegt, Flaggen gesammelt oder eben einfach nur der Feind beseitigt. Maximal 20 Teilnehmer können in eine ausgedehnte Schlacht einsteigen. Jedem Spieler wird ein Partner zugeteilt, bei dem man spawnen kann sowie Munition und Gesundheit aufladen darf. Eine gute Idee, die den Zusammenhalt stärkt. Insgesamt kann der Online-Bereich trotz der teilweise etwas unübersichtlichen Menüführung überzeugen. Der Modus ist eben auf ein recht langes Spielen ausgerichtet. Mit der Zeit können unglaublich viele Waffen, Spezialeinheiten, Klassen und optische Modifikationen freigeschaltet werden. Wer am Ball bleibt, wird also definitiv früher oder später belohnt werden.

Medal of Honor - Warfighter
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

 

Tags:
MoH

Medal-of-Honor---Warfighter
Personal Computer

Medal-of-Honor---Warfighter
Personal Computer

Medal-of-Honor---Warfighter
XBOX 360

Daniel Dyba am 05 Nov 2012 @ 19:03
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen