GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
Quelle
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Anonym um 09 Jun 2009 @ 13:47
Cartmen würde wohl nun sagen "Es ist Zeit für Reich!".

Ja,ja die schönen Verbote.Ich hoffe doch einfach mal das dieses Verbot nicht verabschiedet wird.Aber es ist ja mal wieder typisch,ein paar Narren entscheiden mal wieder über etwas das sie ja so nicht betrifft sondern nur eine "Randgruppe" von mehreren Tausend Menschen.

Armes Deutschland mehr kann man dazu wohl nicht mehr sagen,wie immer werden die Probleme dort gesucht wo keine sind und die richtigen Probleme im Land werden außen vor gelassen...
0 0

Geschrieben von Rainer N (Kein Mitglied) um 07 Jun 2009 @ 20:04
Ja so fängt es an. Schon bald werden dann ganze Textpassagen aus Büchern verbannt, da dort Gewalt umschrieben wird. Danach sind dann die Radio und Fernsehsender dran.
Und schwubs willkommen im neuen " WIR BEOBACHTEN DICH, WIR SAGEN DIR WAS DU TUN DARFST UND WIR VERFOLGEN DICH, Staat.
Ich könnte kotzen wenn ich unsere unterbelichteten und fernab der Realität lebenden Politiker höre.
Ich als Erwachsener werde mich nicht der Politik dieser Vollspacken unterwerfen und mir sagen lassen was ich Spielen, Lesen, Hören oder Sehen darf.
Sollte es so kommen dann werde ich alles verkaufen, meine Familie schnappen und das Land verlassen.
Meine Kinder sollen nicht in so einem Land aufwachsen welches sich wieder einer SS-Diktatur nähert.

Sorry aber so was macht mich echt wütend.
0 0

Geschrieben von Christian Breitbach um 06 Jun 2009 @ 19:43
Einfach dämliche unsere Politiker, da glaubt man manchmal das ein Strohkorn mehr Grips hätte...
0 0

Geschrieben von fesdu2804 um 06 Jun 2009 @ 10:44
Heinrich Böll hat einmal geschrieben:
"Es ist kein Zufall, dass immer da, wo der Geist als eine Gefahr angesehen wird, als erstes die Bücher erboten, die Zeitungen und Zeitschriften, Rundfunkmeldungen einer strengen Zensur ausgeliefert werden. Die Sprache kann der letzte Hort der Freiheit sein."

Angesichts des blinden Aktionismus unserer Politiker kaste, kann man dieser Aufzählung mittlerweile auch das Internet und Computerspiele hinzufügen.

Politiker haben Angst vor Dingen, die sie nicht verstehen. "Angst frisst Seele auf" kann man da nur sagen...
0 0

Geschrieben von Ahh_Mein_Lejben (Kein Mitglied) um 05 Jun 2009 @ 20:12
Ein Herstellungs und Verbreitungsverbot für derartige Spiele, ist der größte Unsinn, den sich die Politiker derzeit einfallen lassen haben.
In Zeiten von globaler Vernetzung durch Internet
ist es endgültig kein Problem z.B. an derzeit indizierte oder Uncut-Titel zu kommen. So saugt
man sich heute bsw. The S_ffering einfach von einem australischem Server und das auch noch als Freeware-Version. In den frühen 90ern hat man Wolf_ , D__m und DukeN_ einfach auf ner
PCPlayer-CD bekommen oder bei bekannten kopiert.

Das ganze würde bestenfalls der heimischen
und internationalen Spieleindustrie schaden.
Für mich als schon lange volljährige Person ist es ein Ärgernis wenn ich mir z.B. bereits jetzt im Computergeschäft nur eine geschnittene Fassung von World in Conflict kaufen kann.
0 0

Geschrieben von Tennou um 05 Jun 2009 @ 20:00
Der >>>Besitz<<< ist/wird illegal.
Wenn du bereit bist dich strafbar zu machen, dann lad es gleich runter. Is billiger als ein Import
0 0

Geschrieben von Kane (Kein Mitglied) um 05 Jun 2009 @ 19:40
oder man bestellt sich halt pc spiele aus den ausland also u.s.a oder england was auch immer
0 0

Geschrieben von Tennou um 05 Jun 2009 @ 18:20
Piratenpartei ist eine verschenkte stimme. Wir wollen doch Jemanden wählen, der in der Lage ist ein Land zu regieren und nicht solche, die einen Antrag durchbringen und sich danach in Rauch auflösen.
Denken wir doch bitte realistisch, wenn es die Politiker schon nicht tuen.
0 0
Von Tennou editiert am 05 Jun 2009 @ 18:21

Geschrieben von Pirat (Kein Mitglied) um 05 Jun 2009 @ 18:03
Wähl doch für am Sonntag:

http://piratenpartei.de/

Sie haben gegen Killerspielverbot in höchster Priorität!
0 0

Geschrieben von Tennou um 05 Jun 2009 @ 16:42
Sry aber dazu kann ich nichts sachliches sagen. Daher:

Schweigen und Kopf Schütteln-
0 0

Geschrieben von Benjamin Boerner um 05 Jun 2009 @ 15:55
Langsam wird der Satz alt von mir, aber ich spüre es einfach immer wieder: Noch KEIN Videospiel hat in mir so viel Wut, Hass und Ratlosigkeit ausgelöst, wie die Vollpfosten von Politikern, die sich mit ihrem Unwissen und der Ferne zur Realität und zum Volk auch noch eine goldene Nase verdienen.

Wir sollten's echt wie die Franzosen machen...
0 0

Geschrieben von Daniel Boll um 05 Jun 2009 @ 15:50 GBase-Mitarbeiter
Richtig, Populismus pur. Mehr als einer florierenden deutschen Industrie zu schaden und Raubkopien zu fördern würde ein solches Verbot nämlich nicht bringen. Aber so sind sie nun mal, unsere Regierenden. Fernab von Realität, Vernunft und Verstand. Da werden lieber bequeme, sinnlose Gesetze verabschiedet, als die Ursachen zu bekämpfen - das wäre ja teuer und aufwändig, das geht ja nicht. Dann wäre ja auch keine Zeit mehr, weitere Grundrechte einzuschränken und die Überwachungsbefugnisse des Staates noch weiter zu pushen.

So ein Haufen unwählbarer Vollpfosten...
0 0

Geschrieben von 5P IK3 um 05 Jun 2009 @ 15:41
Wenn die das durchbringen brauchen sie sich nich mehr wundern wenn die Anzahl an Raubkopierern explosionsartig wächst :P
0 0

Geschrieben von Stefan Spill um 05 Jun 2009 @ 15:34 GBase-Mitarbeiter
Ja, dieses populistische Getue von alternden, machtgeiferenden Politsäcken, geht mir langsam auf den Keks. Realitätsferne Ansätze, die alle Nase lange um die Ecke kommen. *nur noch mit dem Kopf schüttel*
0 0
Von Stefan Spill editiert am 05 Jun 2009 @ 15:35

Geschrieben von PentiumII (Kein Mitglied) um 05 Jun 2009 @ 15:30
Was soll's?
Wofür gibt es das Netz...

Mfg PentiumII
0 0
  15 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen: