GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
7
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Anonym um 27 Okt 2017 @ 12:00
Der Entwickler der alten "Harvest Moon"-Spiele (Marvelous) lies die Lokalisierung und den Vertrieb von einer externen Firma (Natsume) in den USA abwickeln. Diese haben auch die Rechte am Namen "Harvest Moon". Seit einiger Zeit übernehmen Marvelous den Vertrieb und die Lokalisation selber, haben aber das Namensrecht an "Harvest Moon" nicht und mussten ihre Reihe für den Westen in "Story of Seasons" umbenennen. Während Natsume mit der bei uns bekannten Marke "Harvest Moon" nochmal mit den teils unwissenden Fans Kohle machen will.
Erst kürzlich ist übrigens auf dem 3DS ein "Story of Seasons" erschienen, mit dem Vermerk die Reihe feiere gerade ihr 20stes Jubiläum auf der Packung. Der einzige Hinweis, auf die lange Geschichte der Reihe.
0 0

Geschrieben von Daniel Boll um 26 Okt 2017 @ 20:49 GBase-Mitarbeiter
Jo. Das war mal ein Harvest-Moon-Ableger. Gab ein 3DS-Spiel:

https://www.gbase.ch/3ds/news/15140/Story-of-Seasons-Story-of-Seasons-Erscheint-im-Januar-2016-65950.html
0 0

Geschrieben von Tennou um 26 Okt 2017 @ 19:31
Nachgeforscht:
Offenbar ist das Markenrecht/Namensrecht "Harvest Moon" verlorengegangen.
Die ECHTEN Harvest Moon Entwickler, sind daher gezwungen seit ner Weile die neue Marke/Name "Story of Seasons" zu benutzen.
Die herrenlos gewordene Marke "Harvest Moon" wurde jetzt von dahergelaufenen Keller-Entwicklern aufgeschnappt und die benutzen jetzt diesen Markennamen, um Fans weltweit zu verarschen und ihnen den Müll zu verkaufen, der mit ihren begrenzten Mitteln/Talent möglich ist.

Also: ACHTUNG! Nicht kaufen! Es steht Harvest Moon drauf, aber es ist NICHT Harvest Moon! Es ist sozusagen "fake", trotz "echtem" Namen.
Das ECHTE Harvest Moon heißt jetzt und in Zukunft: "STORY OF SEASONS"!
1 0
Von Tennou editiert am 26 Okt 2017 @ 19:33

Geschrieben von Daniel Boll um 26 Okt 2017 @ 17:29 GBase-Mitarbeiter
Ja, die Gameplay-Szenen im Video sehen echt übel aus.
0 0

Geschrieben von Tennou um 26 Okt 2017 @ 16:08
Nein, der Umstand dass ein Harvest Moon auf dem PC erscheint, lässt mich frohlocken. Aber WAS da kommt... das sieht aus wie die Nachgeburt eines echten Harvest Moons. Ich dachte erst, dass ist ne chinesische Raubkopie. Ernsthaft. Gameplay-Fokos hin oder her, das Spiel hat keinerlei Texturen. So sahen Spiele vor 20 Jahren auf dem N64 aus. Um noch etwas sachlich zu werden: Es sieht aus als hätten die Entwickler keinerlei Zeit oder Geld oder beides zur Verfügung gehabt. Das ist erschreckend! Der Grund für das Zustandekommen der "Qualität" dieser Ausgeburt einer langweiligen Mittagspause, würde mich doch sehr interessieren. Irgendwo MUSS es den Entwicklern gemangelt haben....
0 0

Geschrieben von Daniel Boll um 26 Okt 2017 @ 14:18 GBase-Mitarbeiter
Weil du fürchtest, dass die PC-Gemeinde als Betatester für die Konsolenausgaben missbraucht wird?
0 0
Von Daniel Boll editiert am 26 Okt 2017 @ 14:19

Geschrieben von Tennou um 26 Okt 2017 @ 13:10
Ohne Scheiß.
Als ich das gesehen habe ist mir doch tatsächlich ein massiver Brocken Kotze den Hals hochgekrochen.
0 0
  7 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Simulation und Sport: Simulation
Release Termin:
14 November 2017
Hersteller:
Natsume

Publisher:
Natsume
Game-Abo: