GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
oczko1 Game-Facts
Dark Souls Personal Computer


Videos

Prepare to Die Edition Trailer 

Screenshots
Dark-SoulsDark-Souls
Dark-SoulsDark-Souls
02.06.2012  Mehr Screenshots zu Dark Souls (6)

Tipps
25.08.2012  Dark Souls: Cheats

Game-Abo
  Was ist das?
Release Termin:
24 August 2012
Hersteller:
From Software

Publisher:
Bandai Namco
Genre:
Action: Adventure
Spiel empfehlen:

  Es wurden 14 verwandte Links zu diesem Thema gefunden.
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Tennou um 24 Mai 2012 @ 12:14
@Anonym

Ja, genau das hab ich sagen wollen. Herzlichen Glückwunsch.

Geschrieben von Anonym um 24 Mai 2012 @ 11:53
An Tennou:

Überleg mal was du schreibst: Das würd nähmlich bedeuten das jeder "Call of Duty" auf der Konsole mit Maus und Tastatur spielen müsste, und Skyrim, Witcher auch usw. Denn diese Spiele waren ursprünglich für den PC gemacht. Würd mich ja interessieren wie die Konsolenjungs drauf reagieren würden.

Ich hab Dark Souls für die Konsole, und ich kann ned mit der Steuerung umgehen, was bei dem Schwierigkeitsgrad halt einfach suboptimal ist. Wenn man PC portet dann richtig, und dann muss man auch die Steuerung und die freie Konfigurierung implementieren, sonst isses halbgar und nix.

Geschrieben von Andy Wyss um 19 Apr 2012 @ 21:53 GBase-Mitarbeiter
Schon in Ordnung - danke fürs "drauf-aufmerksam-machen".. .wenn wir unser Augenlicht bloss überall draufwerfen könnten :). Allerdings soll da gemäss Entwickler erst noch eine offizielle Ankündigung folgen - es schaded also definitiv nicht, mal bei Namco Bandai nachzufragen. Halten euch auf dem Laufenden :).
Von Andy Wyss editiert am 19 Apr 2012 @ 21:56

Geschrieben von Der Augenringmann (Kein Mitglied) um 19 Apr 2012 @ 21:42
Gamesta (übrigens sorry für die Konkurrenz-Verlinkung) ist ja nicht die einzige Quelle

http://www.giantbomb.com/dark-souls/61-32697/dark-souls-locked-at-30fps-720p-resolution-reports-famitsu/35-543568/ (insb. der in den ersten paar Posts verlinkte Destructiod Artikel).

Ein PC-Spiel Mitte 2012 auf PS3-Grafikniveau (2006/2007) ist einfach nur peinlich. Das gilt für jeden Hersteller.

Geschrieben von Andy Wyss um 19 Apr 2012 @ 20:08 GBase-Mitarbeiter
Wir klären das gleich mal mit dem Publisher ab - mal sehen, ob das bestätigt werden kann. Kann bei gamesta.com irgendwie grad keine Quelle ausmachen.

Geschrieben von Tennou um 19 Apr 2012 @ 19:06
Wäre ja auch zu schön gewesen. Seufz³

Geschrieben von Der Augenringmann (Kein Mitglied) um 19 Apr 2012 @ 18:04
http://www.gamesta.com/more-dark-souls-pc-downsides-720p-and-30fps-limit/

Und hiermit die entgültige Bestätigung: Es ist ein schlechter Konsolenport und mehr nicht!

Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 19 Apr 2012 @ 08:38
@Der Augenringmann,
Kann dir da nur zustimmen!

@Scour,
"Auf Steam kann ich verzichten, mit GfWL könnte ich leben"

Aus welchem Grund? GfWL ist einfach kein richtiges Programm um das sich auch nicht richtig gekümmert wird.

Geschrieben von Der Augenringmann (Kein Mitglied) um 18 Apr 2012 @ 21:58
Die Diskussion gab es schonmal.
Es ist SCHEISS egal, ob das Spiel ein RPG ist oder nicht, oder ob es für Gamepad programmiert wurde oder nicht.

Wer ein PC-Spiel released - egal auf wessen Wunsch - hat dafür zu Sorgen, dass die PC-typische Steuerung (welche ohne wenn und Aber Maus&Tastatur ist) problemlos genutzt werden kann.

Wie viele SHooter gibt es auf Konsolen die man mit Maus und Tastatur spielen kann. Na? Naa? Klingelts?

Es ist einfach eine faule Ausrede, weil man sich die Arbeit sparen will.
Maus und Tastatur besitzen MEHR Tasten als ein Gamepad und WENIGER Finger gehen für das Halten der Bedienung drauf.
Das bedeutet, wenn man sich hinsetzt und sich was kluges Ausdenkt (z.B. freie Tastenbelegung?), dann könnte man das Spiel auch probemlos mit Maus&Tastatur spielen.
Ganz einfache Lösung - aber die würde ja Geld kosten.

Und am Ende ist es wieder eine mies angepasste Version zum Vollpreis, es hagelt schlechtere Wertungen als geplant, weniger kaufen es, OH OH die bösen Raubkopierer und der PC-Markt ist tot = MEHR ÜBERWACHUNGSTOOLS!!!

Geschrieben von Scour um 18 Apr 2012 @ 20:22
Auf Steam kann ich verzichten, mit GfWL könnte ich leben

Weiß nicht was hier alle wegen der Steuerung haben, ich hab RE4 (mit Mouseaim) und RE5 per Maus/Tastatur gespielt, ging bei mir besser ala mit Gamepad

Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 18 Apr 2012 @ 17:44
Ja stimmt schon, hatte vorher schnell schreiben müssen ^^
Na ja, mit Hack n Slays hatte ich eher Spiele wie God of War oder Castlevania gemeint.
Normale 3rd Person Titel wie Assassins Creed oder der gleichen spiele ich mit Tastatur.
Und Rennspiele natürlich auch nur mit Pad.

Aber alles andere was Schulterperspektive hat mit Tastatur.

Geschrieben von Andy Wyss um 18 Apr 2012 @ 13:41 GBase-Mitarbeiter
Nur dass Dark Souls eben weder 1st- noch 3rd-Person-Shooter ist ;)... Sondern eben ein Action-RPG - und in deiner Liste wohl (von der Steuerung her betrachtet) noch am ehesten mit "Hack 'n' Slay" zu vergleichen ist ;)...

Geschrieben von No Name (Kein Mitglied) um 18 Apr 2012 @ 13:22
Ich bin ganz klar für Steam, oder gar keinen Schutz, aber GfWL sollten die gleich wieder vergessen, das Programm ist schrott und wird es auch immer bleiben, der totale Fail, dass dieses Programm noch nicht eingestampft wurde wundert mich.

Ich muss aber auch ganz ehrlich sagen, ich spiele viel gerner mit Maus & Tastatur, egal ob Ego- oder 3rd- Person Shooter, nur Hack n' Slays zocke ich mid Gamepad, desshalb rege mich mich auch oft auf, wenn eine Konsolenportierung die Tastenbelegung nicht frei belegbar hat.

So wie bei Dead Space 1 man hatte ich einen Zorn damaln nur mit WASD zu steuern und nix auf die Maus legen zu können.

@Anonym!!!:

Ich hab das richtige Programm für dich, ich verwende es auch bei allen Spielen wo dich die Taastenbelegung nicht verändern lässt, der Prog heißt GlovePie, das ist echt super.

Ich hingegen finde es meistens eine weitere Herausforderung, wenn die Steuerung bei 3rd Person Titeln nicht so läuft wie bei nem Ego Shooter, die Hauptsache ist ich kann die Belegung ändern wie sie mir passt.

Und nach dem Fail mit RE 4 (PC) war doch Resi 5 mit Maus und Tastatur echt gut, das dicke Fadenkreutz am PC habe ich per Mod entfernt und bin wahnsinnig Happy, dass ich RE 5 auf dem PC mit Maus und Tastatur spielen kann, ich bin so oder so eine großer 3rd Person Shooter Fan. ^^

Geschrieben von Andy Wyss um 18 Apr 2012 @ 11:22 GBase-Mitarbeiter
Ehrlich gesagt weiss ich jetzt auch nicht, warum man ein Spiel wie Dark Souls ums Verrecken mit Maus/Tastatur steuern will. Stell mir das ziemlich unkonfortabel vor. Aber hey, scheint da jeder so seine Vorlieben zu haben :).

Der Titel wurde nunmal für Gamepads konzipiert... ist das selbe, wie wenn man ein Command & Conquer, welches ja für Maus/Tastatur konzipiert wurde, über ein Gamepad stülpen möchte. Nicht ohne Grund gab's für die PlayStation damals eine Maus :).

Geschrieben von Tennou um 18 Apr 2012 @ 11:11
Wie kann man nur so stur sein... Das IST und BLEIBT ein Konsolenspiel. Welches jetzt auf dem PC spielbar wird.
Die veröffentlichung auf dem PC ist ein Entgegenkommen der Entwickler und dass die Spieler auch den Entwicklern entgegenkommen, ist dann doch ok.

Das ist nunmal 3rd Person...
Resident Evil 4 & 5, Dead Space 1 & 2, Transformers - War For Cybertron, Red Faction Armageddon, Prototype, Saboteur... ich hab alles auf dem PC gespielt und alles mit Gamepad, da die Maus/Tastatursteuerung für die Tonne war und sich einfach falsch angefühlt hat. Max Payne 1 & 2, ist das einzige 3rd Person Spiel, das tatsächlich für Tastatur und Maus geeignet ist. Doch selbst da, stell ich mich bereits jetzt darauf ein, dass der 3. Teil eine Katastrophe mit Maus/Tastatur-Steuerung sein wird.

Spielst du ein emuliertes Super Mario auf dem PC etwa auch mit Tastatur? Das ist... ...einfach nur falsch.

Geschrieben von Anonym um 18 Apr 2012 @ 10:57
Grossartig. Wenn ichs aufem PC spiele dann will ich sicher ned mit Gamepad spielen. Wenns die Maus und Tastatur Steuerung ned hinhaut und ned frei konfigurierbar ist, dann können sies gleich wieder dorhin packen wos herkommt.
  16 Kommentare zum Thema gefunden.
oczko1 Willst Du mehr
GBase Logo
Dein Magazin
für tägliche News
Downloads und
Artikel!